Deutsche Präpositionen im Genitiv

Deutsche Präpositionen im Genitiv

Zahlenmäßig gibt es eine sehr große Menge an Präpositionen, die im Genitiv verwendet werden. Der Gebrauch ist allgemein im offiziellen, formellen Rahmen zu unterteilen. Im Folgenden unterscheiden verschiedene Kontexte mit den jeweilig passenden Präpositionen.

Deutsche Präpositionen im Genitiv – Hier erfahren Sie die verschiedenen Arten von Adverbialen im Kontext:

– Lokaler Kontext:

Jenseits der Berge, beginnt die Wüste.
Außerhalb der Stadt kann man viel besser die Natur genießen.
Abseits der Kleinstadt kannst du einen schönen Park erkennen.

Weitere lokale Präpositionen sind: oberhalb, unterhalb, innerhalb, außerhalb

– Temporaler Kontext:

Während der Ferien können wir endlich in den Urlaub fahren.
Die Bewerbung ist binnen der nächsten 5 Tage abzuschicken.
Außerhalb der Öffnungszeiten bitten wir sie uns eine E-Mail zu schreiben.

– Kausaler Kontext:

Aufgrund einer Erkrankung, konnte der Chef nicht in die Arbeit.
Wegen des lauten Lärms, musste ich das Zimmer wechseln.
Infolge der Umweltkatastrophen, gibt es viel Chaos auf der Welt.

Weitere lokale Präpositionen sind: kraft, mangels

– Konzessiver Kontext:

Trotz ihrer Bemühungen bestand sie ihre Prüfung nicht.
Ungeachtet der Proteste kündigt die Firma weiterhin viele Arbeitnehmer.

– Alternativer Kontext:

Anstelle seines Bruders ging er in den Krieg.
(An)statt einer ökologischen Wende, versprach er wirtschaftliches Aufrüsten.

Weitere Sprachkurse und Blogbeiträge

Sprachschule Aktiv München hat 4,86 von 5 Sternen |397 397 Bewertungen auf ProvenExpert.com