Wie kann man in München U-Bahn fahren

Wie kann man in München U-Bahn fahren – welche Tickets gibt es

In München U-Bahn, Bus oder Straßenbahn zu fahren, ist schön und praktisch. Aber wie weiß man, welche Tickets es gibt und welches man benutzen muss? Die offizielle MVV-Fahrpreisauskunft ist manchmal etwas verwirrend, deshalb gibt es hier eine kurze Übersicht über die Fahrkarten.

Wo kann man Fahrkarten kaufen?

An vielen Straßenbahn- oder Bushaltestellen gibt es blaue Automaten, an denen man Fahrkarten kaufen kann. Die gleichen Automaten finden sich auch in jeder U-Bahn-Station. An den Automaten kann man bar ( Münzen und Scheine) oder mit Karte bezahlen und auch die Sprache auswählen. Folgende Karten werden akzeptiert: Girokarte mit PIN, Kreditkarte (MasterCard, Visa, American Express)

Zusätzlich gibt es auch in den Bussen und Straßenbahnen Ticketautomaten. An diesen kann man jedoch nur Einzel- und Tageskarten kaufen und auch nur mit Münzen bezahlen.

Es besteht auch die Möglichkeit, ein Ticket online am PC zu kaufen. Dieses Ticket muss aber auf Papier ausgedruckt werden. Bezahlen kann man entweder indem man sich im MVV-Ticketshop anmeldet und eine Bezahlart auswählt oder mit einer Kreditkarte.

Zuletzt kann man ein Ticket über die MVV Handy-App kaufen https://www.mvv-muenchen.de/fahrplanauskunft/mobile-auskunft-app/mvv-app/index.html .

Das Ticket für eine Einzelfahrt

Wenn Sie nur einmal mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren möchten, kaufen Sie am besten ein Ticket für eine Einzelfahrt. Sie sollten sich vorher nur darüber informieren, in welcher Zone sich Ihre Endhaltestelle befindet. Diesen Plan finden Sie an allen Haltestellen und im Internet. https://www.mvv-muenchen.de/plaene-bahnhoefe/plaene/index.html

Planen Sie, sich nur im Stadtzentrum fortzubewegen, kaufen Sie eine Einzelkarte für 1 Zone. Wollen Sie hingegen bis zum Flughafen, benötigen Sie eine Fahrkarte für 4 Zonen.

Sonderfall Kurzstrecke

Fahren Sie im Innenraum nur bis zu vier Stationen mit dem Bus oder der Straßenbahn oder bis zu zwei Stationen mit der U-Bahn, können Sie eine Fahrkarte für eine Kurzstrecke kaufen.

Die Streifenkarte

Sie fahren öfter, aber unregelmäßig mit dem MVV? Dann ist eine Streifenkarte eine gute Wahl. Innerhalb der Innenstadt zahlen Sie zwei Streifen pro Fahrt, wollen Sie weiter hinaus, informieren Sie sich bitte darüber in welcher Zone sich Ihr Endziel befindet. https://www.mvv-muenchen.de/plaene-bahnhoefe/plaene/index.html .

Sonderfall Kurzstrecke

Wollen Sie im Innenraum nur zwei Stationen mit der U-Bahn oder bis zu vier Stationen mit dem Bus oder der Straßenbahn fahren, müssen Sie nur einen Streifen stempeln.

Die Tageskarten

Planen Sie, an einem Tag mehre Fahrten mit dem öffentlichen Nahverkehr zu machen, kann eine Tageskarte sinnvoll sein. Sie können dabei zwischen vier verschiedenen Kartentypen wählen, je nachdem, ob Sie sich nur im Innen- oder im Außenraum bewegen oder eine Kombination brauchen.

Die Tageskarten gibt es für eine Person, für Gruppen bis zu 5 Erwachsenen oder für Groß-Gruppen bis zu 30 Erwachsenen. Alle Tageskarten sind bis 6 Uhr früh des Folgetages gültig.

Die Isar Card

Fahren Sie viel mit dem MVV? Dann ist eine Isar Card für Sie das Richtige. Sie können die Isar Card als Wochen- oder als Monatskarte kaufen und damit beliebig viele Fahrten unternehmen. Auch hier sollten Sie sich überlegen, in welchen Bereichen der Stadt Sie besonders häufig unterwegs sind, denn der Preis der Isar Card ist ebenfalls von Zonen und Ringen abhängig.

Einen Vorteil hat die Isar Card noch: Sie ist genau 7 Tage bzw. einen Monat gültig! Kaufen Sie Ihre Wochenkarte also an einem Dienstag, gilt sie auch bis zum darauffolgenden Dienstag. Genauso die Monatskarte, kaufen Sie diese zum Beispiel am 6. eines Monats, gilt sie bis zum 6. des nächsten Monats.

Muss man beim Umsteigen erneut bezahlen?

Nein. Sie kaufen vor der Fahrt ein Ticket, das bis zu Ihrer Endhaltestelle gültig ist. Auf dem Weg dahin können Sie beliebig oft umsteigen oder auch Ihre Fahrt unterbrechen. Sie dürfen nur nicht wieder in die Richtung zurückfahren, aus der Sie gekommen sind und Sie müssen Ihr Ziel innerhalb von vier Stunden erreichen.

Weitere Blogs und Sprachkurse:

Sprachschule Aktiv München hat 4,85 von 5 Sternen | 336 Bewertungen auf ProvenExpert.com