Erasmus in München

Erasmus in München – Erfahrungsbericht von 3 Studenten aus Spanien

Wir sind drei Verwaltungs- und Finanzstudenten aus Ibiza in Spanien und wollten eine neue Erfahrung in einer europäischen Stadt für einen Tapetenwechsel nutzen. Am Ende unseres Studiums wurden wir in diese Stadt gebracht, um Praktika in der Verwaltungsabteilung bei der Sprachschule Aktiv in München, einer bekannten Sprachschule, und Deutschkurse zu machen.

Erasmus Praktikum

Zu unseren Aufgaben als Praktikanten bei der Sprachschule Aktiv München gehörte ein professioneller und personalisierter Kundenservice, sowohl per E-Mail, Telefon und sozialen Netzwerken, als auch das Ausfüllen offizieller Dokumente für unsere Kunden. Gleichzeitig machten wir einen kostenlosen Deutschkurs, den uns die Schule selbst angeboten hatte, um so schnell wie möglich die deutsche Sprache zu lernen, was uns halfen, uns leicht zu integrieren. Außerdem organisierten wir Ausflüge für Schüler, Lehrer und Mitarbeiter, um einander kennenzulernen und eine großartige Bindung aufzubauen. Unter all den Ausflügen, die wir gemacht haben, möchten wir den ersten hervorheben, da es der erste Kontakt war, und das war im Englischen Garten. Unter all den Aktivitäten, die wir an diesem Tag gemacht haben, haben wir Volleyball, Fußball, Frisbie und Kartenspiele wie Uno gespielt.

Der andere Ausflug, den ich ansprechen möchte, ist das Frühlingsfest in Theriesenwiese, da wir nur zwei Monate in München bleiben würden, würden wir also die Erfahrung eines Oktoberfestes nicht genießen und das Frühlingsfest ist ähnlich und findet im April statt. Sie können bei dieser Art von Veranstaltungen sehen, wie die Freizeit der Einheimischen ist, während Sie ihre Kultur, typische Oktoberfestmusik und deutsches Bier in übermäßigen Mengen genießen können. Wir nutzten die Gelegenheit, um Spannungen zwischen uns in Autoscootern und dem Genuss deutscher Küche abzubauen.

Was sollte man unbedingt in München sehen?

Wir möchten unsere Erfahrungen auch außerhalb der Trainingszeiten teilen. Wir sind am 29. März 2022 angekommen und haben so viel wie möglich die Stadt bereist. Die Ziele, die Sie im Zentrum von München sehen müssen, sind der Marienplatz, der Englische Garten, das Schloss Nymphenburg, der Königsplatz, der Odeonsplatz, der Olympiapark und genießen Sie in den verschiedenen Seen, die Sie rund um die Stadt finden können. Wir dachten, dass das Beste von Bayern die Stadt München ist, aber wir entdeckten spektakuläre Orte am Stadtrand wie die Stadt Füssen, wo sich das berühmte Schloss Neuschwanstein befindet. Auch Nürnberg wegen seiner großen Geschichte und dem berühmten großen Prozess nach dem Zweiten Weltkrieg. Vor allem aber möchten wir hervorheben, wie schön Salzburg war und wie wenig es uns (12,5 Euro pP) mit dem Bayern-Ticket gekostet hat. Sich in den Ecken der österreichischen Stadt zu verlieren, ist etwas Wesentliches, das jeder tun sollte, der für längere Zeit in München lebt oder plant, hierher zu kommen.

Zusammenfassung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass wir in diesen zwei Monaten wenig gekannt haben, denn in unserem zweiten Monat begannen wir, viel Wertschätzung für die Menschen zu gewinnen, die wir kennenlernten. Und sich von ihnen zu verabschieden ist eine ziemlich komplizierte Situation, und das umso mehr, wenn es scheint, dass wir uns ein ganzes Leben lang kennen. Aber wir können sagen, dass es sich zu 100% gelohnt hat.

10 Topsehenswürdigkeiten

Die Sprachschule Aktiv München

Sprachschule Aktiv München Sprachschule München, Sprachkurse München, Deutsch lernen München, Englisch Anonym hat 4,91 von 5 Sternen 576 Bewertungen auf ProvenExpert.com